Sebastian Heitzer ist neuer Trainer der Seniorenmannschaften

Eigengewächs übernimmt Führung

DJK-SV Mirskofen präsentiert neuen Trainer


Mirskofen. Ein echtes Eigengewächs trainiert künftig die beiden Fußball-Seniorenmannschaften des DJK-SV Mirskofen: Sebastian Heitzer übernimmt mit der neuen Saison 2019/2020 die Führung. Mannschaft und Trainer kennen sich bestens: Die meisten Spieler der 1. und 2. Mannschaft hatte Heitzer bereits als Trainer diverser Jugendmannschaften unter seinen Fittichen. Heitzer selbst hat als Spieler alle Jugend- und Seniorenmannschaften des DJK-SV durchlaufen. Kennenlernen und Einarbeitungszeit entfallen damit, sodass die Vorbereitung bereits voll gestartet ist.
Abteilungsleiter Günter Mieslinger freut sich stellvertretend für den Verein auf den neuen Trainer: Da einige Jugendspieler den Kader verstärken und dementsprechend in die Mannschaft integriert werden müssen, sei Sebastian Heitzer für den anstehenden Aufbau nach einer mäßigen Vor-Saison genau der Richtige.

Kontakt zur Abteilung

Günter Mieslinger
Abteilungsleiter
Christian Wolf
stv. Abteilungsleiter
Markus Frauchiger
Jugendwart
Trainingsort:
Sportplatz Mirskofen
Obere Sendlbachstraße 20
powered by webEdition CMS