Das Bild zeigt die B-Junioren des DJK-SV Mirskofen

Unsere Fußballmannschaften im Großfeldbereich (Jugend) im Überblick

 

Unsere C-Junioren bildeten zu Saison 20/21 zum ersten Mal mit den drei weiteren Gemeindevereinen Altheim, Essenbach und Ohu-Ahrain eine Spielgemeinschaft. Man ging mit gemeldeten Mannschaften in den Spielbetrieb. Die C1-Junioren gingen in der Kreisliga Landshut Süd an den Start. Bei drei absolvierten Spielen vor der Corona-Unterbrechung musste man mit einem Torverhältnis von 3:14 leider drei Niederlagen einstecken. Aktuell belegt man hier den 6. Tabellenplatz bei sieben gemeldeten Mannschaften. Die C2-Junioren vertraten uns in der Gruppe Ergolding. Mit einem Sieg bei vier Spielen und einem Torverhältnis von 4:10 belegte man vor der Unterbrechung den 6. Platz. Somit ist festzustellen, dass sich die neue gebildete Gemeinde-SG um das Trainerteam Wölfl/Schraml/Müller/Nowak noch in der Findungsphase befand.

Die B-Jugend konnte heuer alleine aus rein Mirskofener-Spielern eine Mannschaft stellen. Bei einer Mannschaftsstärke von 21 Jungs konnte man eine beeindruckende Trainingsbeteiligung bei im Schnitt 16-17 Spielern feststellen. Mit zwei Siegen und einem Unentschieden aus drei Spielen ist man sehr gut in die Saison gestartet. Leider mussten dann die Mannen um die Trainer Fischer/Spierer/Heilmeier verletzungsgebeutelt vor der Corona-Pause noch zwei Niederlagen einstecken. Bei bisher 5 absolvierten Spielen ist man derzeit auf dem 6. Tabellenplatz. Jedoch befindet sich die Mannschaft immer noch in Reichweite zu den oberen Plätzen.

Bei den A-Junioren ging man mit einer Spielgemeinschaft des FC Hohenthann, des SV Oberglaim und des DJK SV Mirskofen mit einem recht ausgedünnten Kader an den Start. Mit offiziell 18 Mann kann das Trainerteam um Högl/Müller/Bauer jedoch bisher voll auf zufrieden auf den bisherigen Saisonverlauf blicken. Bei bisher 5 gespielten Spielen belegt man aktuell mit sieben Punkten und einem Torverhältnis von 12:15 den 5. Rang. Besonders stach unser Eigengewächs Kolbeck Tobias mit sieben Toren und einer Vorlage in 5 Spielen heraus.
Auch ist zu erwähnen, dass wir nach langem mit Högl Christian einen eigenen Trainer aus den Reihen des DJK-SV Mirskofen stellen konnten.

Das Bild zeigt die B-Junioren des DJK-SV Mirskofen.
Stehend oben von links nach rechts:
Andreas Biberger, Bastian Summer, Nico Lohn, Hendrik Klein, Florian Mießlinger, Patrick „Harry" Brandmeier, Paul Ragner
Stehend Mitte von links nach rechts:
Trainer und stellvertr. Jugendleiter Benedikt Fischer, Trainer Martin Spierer, Patrick Sowka, Sebastian Astner, Mateusz Siciun, Stefan Bauer, Simon Stuckenberger, Thomas Kramhöller, Phillip Stuber, Trainer Christian Heilmeier
Sitzend unten von links nach rechts:
Sebastian Welther, Elias Oberhofer, Dominic Czech, Thomas Wippenbeck, Bastian Schraml, Lukas Buchheim, Daniel Knapp

Kontakt zur Abteilung

Günter Mieslinger
Abteilungsleiter
Christian Wolf
stv. Abteilungsleiter
Markus Frauchiger
Jugendwart
Trainingsort:
Sportplatz Mirskofen
Obere Sendlbachstraße 20
powered by webEdition CMS