Fördererbrief der Fördergemeinschaft

FGM Bruckbach, im November 2021
Fördergemeinschaft im DJK-SV Mirskofen

Fördererbrief 2/21

Liebe Förderer,

im erneuten Coronajahr 2021, in dem der Sportverein, unter Beachtung der für alle Abteilungen entwickelten Hygienekonzepte, den Sportbetrieb mit aller Vorsicht wieder aufgenommen hat, konnte die Fördergemeinschaft 2 Sitzungen abhalten. Dabei wurden auch Förderzuwendungen beschlossen.

Um euch einen Einblick in die Förderpraxis der FGM zu geben, möchte ich die gewährten und zugesagten Zuschüsse im Jahr 2021 darlegen:

- Sportbekleidung für die Tennisjugend (823 €)
- Musikanlage für das Kinderturnen (250 €)
- Trainingsgeräte und Startgebühren für die Leichtathletikjugend, eine neue Sparte des Sportvereins (1032 €)
- Fortbildungskurse für Betreuer der Formation Girls (612 €)
- Trainings- und Spielbälle für die Fußballjugend (341 €)
- Bälle für das traditionelle Fußballcamp der Jugend (687 €)
- Trainingsbekleidung für die ehrenamtl. Jugendtrainer (975 €)
- Kindersitzerhöhungen für den Vereinsbus (149 €)
- Sonderrücklage für einen neuen Vereinsbus (5000 €)

Daraus lässt sich ablesen, dass die FGM ihren Förderschwerpunkt absolut bei den Kindern und Jugendlichen des Sportvereins hat. Dies entspricht auch unserer Satzung. Wir können diese Aufgabe nur stemmen, wenn die Einnahmen aus der Bandenwerbung und die Spenden weiterhin fließen. Einige Bandenwerber haben uns verlassen, aber wir konnten auch wieder neue Bandenwerber hinzugewinnen. Wir hoffen natürlich, dass uns auch die Spender die Treue halten, damit wir weiterhin in der Lage sind, den Jugendsport finanziell zu unterstützen. Die Weihnachtsfeier des Sportvereins am 27.11. soll heuer wieder stattfinden. Bei dieser Gelegenheit haben wir traditionell die ehrenamtliche Arbeit der vielen Jugendtrainer und –betreuer auch finanziell etwas gewürdigt.

Bitte helft – soweit Ihr es heuer noch nicht getan habt - auch 2021 durch die Einzahlung einer Spende auf das Konto (IBAN DE17743696560000106097) bei der Raiba Essenbach. Eine Spendenbescheinigung wird erteilt.

Mit bestem Dank für die finanzielle Unterstützung verbleibe ich
mit freundlichen Grüßen

Michael Hanglberger
1. Vorsitzender

Michael Hanglberger
Abteilungsleiter
Bernhard Heitzer sen.
stv. Abteilungsleiter
Heinrich Eichinger
Schriftführer
powered by webEdition CMS